So finden Sie die perfekte Hochzeitslocation:

Ihre Hochzeit soll perfekt werden. Damit das gelingt, müssen Sie allerhand planen – und vor allem eine passende Hochzeitslocation finden. Denn der Veranstaltungsort trägt maßgeblich zur Atmosphäre Ihrer Hochzeit bei. Das Problem? Die perfekte Location zu finden, kann ziemlich schwierig sein. Im Folgenden verraten wir Ihnen, welche Kriterien bei der Auswahl wichtig sind.

Ein stimmiges Konzept

In welchem Stil planen Sie Ihre Hochzeit? Diese Frage sollten Sie vor der Wahl Ihrer Hochzeitslocation beantworten – schließlich muss die Location zum Hochzeitskonzept passen. Für traditionelle Hochzeiten bieten sich zum Beispiel rustikale Gaststätten oder Weingüter an. Kunstgalerien oder Lagerhallen sind eine gute Wahl für moderne Hochzeiten – und Burgen oder Schlösser passen zu jeder romantischen Hochzeit.

Drinnen oder draußen?

Mit dieser Frage grenzen Sie Ihre Suche schnell ein. Im Sommer ist eine Feier unter freiem Himmel natürlich eine beliebte Wahl. Als Alternative bietet sich eine Hochzeitslocation mit Außenbereich und/oder Garten an. So können die Gäste die Sonne genießen und draußen frische Luft schnappen.

Tipp: Wenn Sie draußen feiern, brauchen Sie einen Notfallplan. Nichts ist schlimmer als eine Hochzeit, die ins Wasser fällt.

Die richtige Größe

Ihre Hochzeitslocation muss zur Gästeanzahl passen. Dabei dürfen Sie nicht vergessen, dass eine große Location nicht immer empfehlenswert ist. Bei kleinen Hochzeitsgesellschaften wirken zu große Räumlichkeiten schnell kalt und drücken die Stimmung. Überlegen Sie sich deshalb genau, welche Größe für Ihre Hochzeit passend ist.

Das Catering

Vor allem für Ihre Gäste ist das Essen besonders wichtig. Deshalb sollten Sie die Verpflegung bereits bei der Wahl Ihrer Hochzeitslocation beachten. Manche Locations bieten hauseigene Küche an. Oder Sie buchen Essen und Catering extra dazu. Bei LionsLive bieten wir Ihnen zum Beispiel Hochzeitscatering mit spannendem Live-Cooking an.

Passend zum Budget

Das Buchen Ihrer Hochzeitslocation wird vermutlich einen großen Teil Ihres Hochzeitsbudgets verschlingen. Das ist völlig okay so – achten Sie jedoch darauf, dass die Ausgaben zur weiteren Planung passen. Sie brauchen zum Beispiel genügend Freiraum für Zusatzkosten wie Dekoration, DJ oder Catering.

Ort der Trauung

Ob Sie sich in der Kirche oder im Standesamt das Jawort geben: Damit Sie sich und Ihren Gästen Fahrzeit sparen, liegt die ideale Hochzeitslocation nicht zu weit vom Ort der Trauung entfernt. Die Faustregel lautet: Zwischen Hochzeitslocation und Ort der Heirat sollten maximal 15 Minuten Autofahrtzeit liegen.

Mit diesen Kriterien sollten Sie Ihre Auswahl möglicher Hochzeitsorte schnell eingrenzen können. Ob Sie am Ende im Ballsaal, im Restaurant oder am Strand feiern: Buchen Sie Ihren Veranstaltungsort unbedingt frühzeitig. Vor allem beliebte Räumlichkeiten sind häufig ein oder zwei Jahre im Voraus ausgebucht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und eine wunderbare Hochzeit!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.